Georg Friedrich Händel – Saul, Oratorium für Soli, Chor und Orchester

UPDATE: Aufgrund von Corona-Erkrankungen im Ensemble kann das Konzert am 29.12.2021 leider nicht stattfinden !!

Wir – der Gürzenich-Chor – haben uns sehr auf dieses Konzert mit Ihnen gefreut und bedauern diese Terminabsage. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Neuansetzung und werden hier den Termin kurzfristig mitteilen. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Wir wünschen Ihnen trotz aller Herausforderungen besinnliche Festtage und ein gutes und gesundes neues Jahr.

Bleiben sie gesund.

Ihr Gürzenich-Chor Köln

 

Mittwoch, 29.12.2021, 19.00 Uhr

Ev. Trinitatiskirche Köln, Filzengraben 6, Köln / Heumarkt

Georg Friedrich Händel – Saul, Oratorium für Soli, Chor und Orchester

Händels farbenprächtigstes Oratorium beschließt den Beitrag des
Gürzenich-Chores Köln zum Jubiläumsjahr 2021 –
„1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“

Angela Vallone, Sopran
Anna Lucia Struck, Sopran
Matthias Rexroth, Altus
Cornel Frey, Tenor
Michael Hamlett, Tenor
Rainer Zaun, Bass

Gürzenich-Chor Köln von 1827
Consortium Musica Sacra Köln
Christian Jeub, Leitung

Karten: Hauptschiff: 24€, Seitenschiff: 18€, Stehplatz 8€, Schüler 6€ zzgl. VVK-Gebühr

über kvstickets.com und an der Abendkasse

Konzertdauer: 2 Stunden 10 Minuten

Es gelten die Corona – 2G-Regeln + Maskenpflicht  – vorbehaltlich der aktuellen Rechtslage

Irish Evening

Sonntag, 15.05.2022, 18.00 Uhr
Ev. Trinitatiskirche Köln, Filzengraben 6, Köln / Heumarkt

Kölner Chorkonzerte EXTRA

Irish Evening – Irland in Wort und Akkord

50 Jahre Literaturnobelpries Heinrich Böll
Renè Böll liest Auszüge aus Heinrich Bölls „Irisches Tagebuch“
Irische Chorkompositionen von C. V. Stanford,
Londonderry Air, Molly Malone, The last Rose, u.a.
in begleitender Fotoausstellung der Künstlerin Stefanie Brüning

Gürzenich Chor Köln von 1827
Christian Jeub, Leitung

Karten: 15€, ermäßigt 8€ zzgl. VVK-Gebühr

Karten über kvstickets.com

G. Fauré Requiem, F. Mendelssohn Bartholdy „Hör mein Bitten“

Sonntag, 12.06.2022, 14.30 Uhr
Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal

G. Fauré Requiem, F. Mendelssohn Bartholdy „Hör mein Bitten“
Charles Tournemire Choral-Poëme op. 67 Nr. 1

Benjamin Hewet-Craw, Bariton
Peter Dicke, Orgel

Gürzenich-Chor Köln von 1827
Christian Jeub, Leitung