The Promise of Living

Sonntag, 07.11.2021, 17.00 Uhr Ev. Trinitatiskirche Köln, Filzengraben 6, Köln / Heumarkt Kölner Chorkonzerte EXTRA „The Promise of Living” „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“, ein Projekt des Gürzenich-Chores Köln mit dem Chor des städt. Gymnasiums Köln-Deutz, Thusneldastraße Werke von Jaques Offenbach, Max Bruch, Salomone Rossi, Franz Schubert, Kurt Weill, Aaron Copland, Eric Whitacre Prof.…

Georg Friedrich Händel – Saul, Oratorium für Soli, Chor und Orchester

Mittwoch, 29.12.2021, 18.00 Uhr Ev. Trinitatiskirche Köln, Filzengraben 6, Köln / Heumarkt Georg Friedrich Händel – Saul, Oratorium für Soli, Chor und Orchester Händels farbenprächtigstes Oratorium beschließt den Beitrag des Gürzenich-Chores Köln zum Jubiläumsjahr 2021 – „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ Angela Vallone, Sopran Anna Lucia Struck, Sopran Matthias Rexroth, Altus Cornel Frey, Tenor…

Irish Evening

Sonntag, 15.05.2022, 18.00 Uhr Ev. Trinitatiskirche Köln, Filzengraben 6, Köln / Heumarkt Kölner Chorkonzerte EXTRA Irish Evening – Irland in Wort und Akkord 50 Jahre Literaturnobelpries Heinrich Böll Renè Böll liest Auszüge aus Heinrich Bölls „Irisches Tagebuch“ Irische Chorkompositionen von C. V. Stanford, Londonderry Air, Molly Malone, The last Rose, u.a. in begleitender Fotoausstellung der…

10-jähriges Dirigenten-Jubiläum von Christian Jeub

Im Februar 2021 konnten wir auf eine bereits 10 Jahre währende Zusammenarbeit mit unserem Chorleiter Christian Jeub zurückblicken. In diese Zeit fielen so wunderbare Musikprojekte wie bspw. das Oratorium Moses (M. Bruch), die Requien von W.A. Mozart, M. Duruflé und L. Cherubini, die Johannespassion (J.S. Bach), die Vesperae solennes und die c-Moll-Messe (W.A. Mozart). Die…

Gesangs-Stipendium – neuer Termin in 2021

Das für den 06. November 2020 geplante Vorsingen für ein Gesangsstipendium des Gürzenich-Chores kann aufgrund der Corona-Beschränkungen leider nicht stattfinden. Der Termin wird auf unbestimmte Zeit ins Jahr 2021 verschoben und an dieser Stelle bekannt gegeben. Vor diesem Hintergrund werden weitere Bewerbungen gerne entgegen genommen. An die Adresse stipendium@guerzenich-chor.de kann Ihre/Deine Bewerbung per eMail eingereicht…

Sommerpause

Hinter uns liegen einige schwierige Wochen. Nach der plötzlichen Schließung unseres Proberaums verfielen wir zunächst in eine kurze Schockstarre. Nachdem sich schnell abzeichnete, dass die Schließung länger dauern wird, haben wir uns nach Probealternativen umgesehen und mit ZOOM eine geeignete Video-Konferenz-Anwendung gefunden. ZOOM kann jedoch bei weitem die echten Proben nicht ersetzen. Gemeinsamer Chorklang ist…

50 Jahre Bläck Fööss und 185 Jahre Gürzenich-Chor – bloß keine Berührungsängste

Im November 2019 gab es in Kölner Zeitungen einen Aufruf, falls vorhanden, Bilder und Texte für ein Buch über die Bläck Fööss zu deren 50. Bandjubiläum zur Verfügung zu stellen. Der Gürzenich-Chor hatte das große Vergnügen, sein eigenes 185-jähriges Jubiläum gemeinsam mit der kölschen Kultband in einem grandiosen Konzert im Festsaal des Gürzenich feiern zu…

Eine Live-Probe des Chores, gesendet auf WDR 5 MusikBonus, 18.08.2018

Im Juni 2018 bekamen wir ungewöhnlichen Besuch während einer Chorprobe. Zur Vorbereitung eines Hörfunkbeitrages über den Chorgesang als immaterielles UNESCO-Weltkulturerbe besuchte uns die Rundfunkjournalistin Elise Schirrmacher. Sie verfasste ein halbstündiges Feature über den Gürzenich-Chor, das dann am 18. August 2018 bei WDR 5 gesendet wurde. Hier können Sie den Beitrag nochmals anhören::  

Workshop mit Frieder Bernius erfolgreich beendet

Nach Simon Carrington 2013 und Gary Graden 2015 hatte der Gürzenich-Chor mit Frieder Bernius einen weiteren international renommierten Chorleiter für einen Workshop zu Gast. Anhand von romantischen a cappella-Werken von Mendelssohn Bartholdy, Schumann, Brahms, und Reger konnte der Chor an vier Tagen viele neue Anregungen und Impulse von dem erfahrenen Chorleiter mit nach Hause und…